menu
< Neue Homepage
27.10.2015 14:57 Kategorie: Drei-Länder-Kampf
Von: Andreas Bertele

Ergebnis Drei-Länder-Kampf 2015


Am Freitag, 23. Oktober 2015 fand das disjährige Vergleichsschießen der Schützenvereine aus Lengenwang, Ruderatshofen und Mauerstetten statt. Ausgetragen wurde dieser sogenannte "Drei-Länder-Kampf" heuer im Schützenheim in Ruderatshofen. Insgesamt ware 48 Schützinnen und Schützen am Stand.
Sieger auf die Wanderscheibe wurde der Schützenverein Lengenwang mit einem Gesamtteiler von 143,7 bei fünf gewerteten Schützen. Auf Platz zwei folgte Ruderatshofen mit einem 213,0 Gesamtteiler vor unseren Schützen mit einem Gesamtteiler von 403,1.
Bester Ringschütze der Mauerstettener Schützen war Ludwig Fürst mit 188 Ringen. Das beste Blattl erziehlte Horst Zimmer mit einem 42,6 Teiler vor Bernhard Zink mit einem 58,5 Teiler. Alle drei erhielten hierfür ein kleines Präsent vom veranstaltenden Verein.
Wir freuen uns schon heute auf das nächste Wiedersehen beim Vergleichsschießen 2017 in Mauerstetten.


Constructed with TYPO3Buddy.com